Wichtelfabrik goes Austria!

Wichtelfabrik, Wichtel, Österreich, Glückswichtel, Puppe

Ihr Lieben,

bald ist es so weit: Mitte Juli werden aus den Münchner Großstadtwichteln echte Tiroler Bergwichtel! Die Wichtelfabrik zieht um in ein uriges, 350 Jahre altes Haus mit Blick auf Innsbruck.

Was sich für euch ändert? Nichts! Selbstverständlich liefere ich weiterhin nach Deutschland, die Versandkosten bleiben gleich. Vielleicht sind eure Päckchen ein oder zwei Tage länger unterwegs und auf dem Umschlag ist ein österreichischer Poststempel – doch sonst werdet ihr nichts bemerken.

Wie es dazu kommt?

Mitte März traf es auch mich: Wie so viele wurde ich arbeitslos, zum ersten Mal in meinem Leben. Völlig unvorbereitet verlor ich meine Festanstellung. Zunächst war meine Verzweiflung groß. Wie sollen ich und meine Tochter mit 65% meines Gehalts zurecht kommen? Werde ich mit über 50 wieder eine Arbeit finden? In einer der größten Wirtschaftskrisen seit dem 2. Weltkrieg? Noch dazu in einer Branche, in der vorwiegend Menschen arbeiten, die meine Kinder sein könnten. Die Stellenanzeigen strotzen nur so von Begriffen wie „komm in unser junges Team“ oder „Studienabgänger mit zwei Jahren Berufserfahrung“. Doch ich möchte mich an dieser Stelle nicht über die Altersdiskriminierung in unserer Gesellschaft auslassen…. das würde ausufern. 🙄

Ich habe noch immer Existenzängste, ein fester Job ist noch immer nicht in Sicht, doch eines weiß ich mittlerweile: Es musste so kommen. Meine Chefinnen haben mir einen großen Gefallen getan! Ich habe endlich den Mut gefunden, zu meinem Freund zu ziehen, mich einzulassen auf ein Leben mit dem Mann, den ich liebe. Nach über 10 Jahren allein mit Kind.

Und was soll ich euch sagen: Ich freue mich wie ein (veganes) Schnitzel 😃😃😃 und kann den Umzug in meine geliebten Berge kaum erwarten!

Eines wünsche ich mir ganz fest: Liebe Wichtelfans aus Deutschland, bitte bleibt mir treu! Und ich hoffe auf viele neue Wichtelfreund*innen in Österreich. 🤗

Eure Wichtelmama Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.